Top-Markengeräte, aber zum günstigen Preis.
Warten brauchen Sie nicht mehr.


Heizung mit Wärmepumpe für Schweizer EFH
Alles mit dabei. Ganz sicher.

Preisbeispiel für ein typisches Einfamilienhaus

Komplettpaket: Material und Installation für eine 4–16 kW modulierende Wärmepumpe als Ersatz einer alten Heizung.

Kaufen

33'000.– Fr.
  • –6’600 Fr. Steuervorteil
  •  
  • Servicepaket optional

Finanzieren

269.– Fr.pro Monat
  • 10 Jahre
  • 11’000.– Fr. Anzahlung
  • Inkl. 10 Jahre Vollgarantie

Bei unserem Angebot handelt es sich um ein «rundum sorglos»-Paket für Heizung und Warmwasser. Das Angebot richtet sich an Besitzer einer Immobilie mit einer älteren Heizung.

Detaillierter Beschrieb der Leistungen:

  • Heizung mit Luft-Wasser Wärmepumpe eines führenden Markenanbieters, 4-16kW Heizleistung, modulierend mit moderner Invertertechnologie (inkl. Expansionsgefäss, Armaturen und Verteilung, Steuerung)
  • Kleinmaterial, Rohre und Isolation
  • 300 Liter Pufferspeicher für die Heizung
  • 300 Liter Warmwasserstandspeicher (Boiler) für Wärmepumpenanschluss
  • Demontage und Entsorgung bestehende Heizung, auf Wunsch Stilllegung Öltank
  • Montage
  • Anpassungen Sanitär
  • Elektroarbeiten
  • Vorbereitung und Koordination, inkl. Gesuche für Förderbeiträge, Planung inkl. Baugesuche
  • Feineinstellungen
  • Inbetriebnahme, inkl. Dokumentation und Abnahmeprotokoll
  • Abschlussarbeiten
  • Kontrolle nach einem Jahr
  • App zur Fernsteuerung der Anlage
  • Vollgarantie (Bei Finanzierung inklusive, ansonsten über Servicepaket für 500 Fr./Jahr)

Bei unseren Projekten setzen unsere regionalen Installations-Partner u.a. folgende Markengeräte ein:
Logo Stiebel Eltron  Logo Vaillant    Logo alpha innotec

Was ist dabei?

Unsere Angebote beinhalten alles bis und mit fertiger Installation und Inbetriebnahme. Sie müssen sich um nichts kümmern, wir übernehmen die gesamte Planung, Ausführung und Koordination für Sie. Es kommen nur Produkte von Markenherstellern zum Einsatz, die von zertifizierten Installateuren montiert werden.  


Strom mit Photovoltaik für Schweizer EFH
Die optimale Ergänzung.

Preisbeispiel für ein typisches Einfamilienhaus

Komplettpaket: Material und Installation für eine 6 kWp Solarstromanlage.

Kaufen

15'600.– Fr.
  • Inkl. Einmalvergütung  
  • –3’120 Fr. Steuervorteil
  •  

Finanzieren

129.– Fr.pro Monat
  • 10 Jahre
  • 4’680.– Fr. Anzahlung
  • Inkl. 10 Jahre Vollgarantie

Solarstrom ist mittlerweile günstiger als Strom aus dem Netz. Eine Solarstromanlage ist somit eine optimale wirtschaftliche und zugleich ökologische Wahl.

Detaillierter Beschrieb der Leistungen:

  • Module in Standardgrösse Aufdach 6 kWp
  • Unterkonstruktion für Flachdach oder Schrägdach
  • Wechselrichter
  • Kleinmaterial
  • Vorbereitungsarbeiten, Baustelleneinrichtung (evtl. Gerüst)
  • Montage
  • Verkabelung
  • Elektroarbeiten
  • Vorbereitung und Koordination, inkl. Gesuche für Förderbeiträge, Planung inkl. Baugesuche
  • Feineinstellungen
  • Inbetriebnahme, inkl. Dokumentation und Abnahmeprotokoll
  • Abschlussarbeiten
  • Vollgarantie (bei Finanzierung der Anlage)
  • App zur Fernüberwachung Ihrer Anlage (optional)

Wie funktioniert die Finanzierung?

Entscheiden Sie selbst, ob Sie die Anlage kaufen wollen oder finanzieren lassen. Es funktioniert ganz einfach und transparent.

Bereits nach drei Jahren haben Sie die Möglichkeit die Heizung oder Solarstromanlage vorzeitig zurück zu kaufen. Spätestens nach der Finanzierungszeit von zehn Jahren gehört die Anlage 100% Ihnen. Ganz einfach.

Eine 10 Jährige Vollgarantie ist bei der Finanzierung inbegriffen.

Sehen Sie hier das Beispiel der Wärmepumpe als Ersatz einer alten Heizung:

Fördergelder und Steuerabzüge

  • Steuerabzug: Die Investition in eine neue Wärmepumpe wie auch in eine Photovoltaikanlage lassen sich zu 100% steuerlich absetzen.
  • Fördergelder für Wärmepumpen: Wird ein Elektroboiler durch einen Wärmepumpenboiler ersetzt, erhalten Sie eine Förderung ab 450.– Fr. Luft-Wasser Wärmepumpen werden derzeit in folgenden Kantonen gefördert: BE (3’200 Fr.), TG (3’500 Fr.) – Erdsonden-Wärmepumpen werden schweizweit gefördert.
  • Einmalvergütung EIV: Für Solarstrom-Anlagen erhalten Sie vom Bund eine Einmalvergütung. Diese ist im dargestellten Preis bereits inbegriffen.
  • Hilfe beim Fördergesuch: Sie können beim Beantragen der Fördergelder auf die Hilfe unserer erfahrenen Spezialisten zählen. Dieser Service ist im dargestellten Preis immer inbegriffen.